Kunst

Kunst macht Schule

Unser Kunstunterricht ist in beiden Schulgebäuden zu Hause. Die Klassen 5-7 arbeiten in einem Fachraum im Obergeschoss des Hauses am Breitstrom; ab Klasse 8 wird Kunst in der dritten Etage der Casinoschule gelehrt, wo sich auch die Keramikwerkstatt mit dem Töpferofen befindet. Hier hält Frau Jahn ihren Töpferkurs ab.  Da unsere Kunsträume jeweils im Obergeschoss liegen, sind sie hell und freundlich und verbreiten ihren Inhalt - der Schwerkraft folgend - ganz unkompliziert auf allen Etagen der Schulhäuser, wo er in Rahmen und Vitrinen, aber auch mal ganz spontan und provisorisch präsentiert wird. 

Alljährlich wählen wir aus den Schülerarbeiten zwei bis drei besonders geeignete Motive aus, die als Karte gedruckt werden. Auf diesem Wege entstehen wunderschöne und repräsentative Kartenserien für vielerlei Anlässe. Bei ihrer Finanzierung und beim Vertrieb hilft uns der Schulförderverein. Eine weitere Tradition der Fachschaft Kunst ist die jährliche Einladung an alle Grundschulkinder in der Adventszeit unsere Kreativwerkstatt zu besuchen. Hier entstehen kleine Kunstwerke und häufig reift auch der Wunsch, ab der fünften Klasse das Evangelische Ratsgymnasium zu besuchen.

Kunst macht Schule
Kunst macht Schule
Kunst macht Schule
Kunst macht Schule
Kunst macht Schule
Kunst macht Schule
Kunst macht Schule
Kunst macht Schule

Aktuelles

08.09.2020

Start in den Montag

Liebe Schülerinnen und Schüler, bestimmt haben die meisten von euch schon mitbekommen, dass Corona bedingt derzeit die Montagsandachten nicht stattfinden können. [mehr]


24.04.2020

Der Hygieneplan des Ratsgymnasiums

kann hier eingesehen werden:[mehr]


-->